24. August 2024 Au/Bad Aibling

Wendelstein
rundfahrt

Die Radsportveranstaltung des Ski-Club Au e.V.

Neuigkeiten

Wendelsteinrundfahrt Samstag, den 24. August

 

Liebe Radsportfreunde,

mit der Anmeldung solltet Ihr nicht mehr lange warten, wir haben nur noch knapp 100 Startplätze auf der 120 km / 165 km Strecke und nur noch 45 Plätze auf der Marathon Strecke verfügbar...

Anmeldung ist ab sofort möglich! HIER der Link zum Web-Shop.
Die Ausschreibung für 2024 findet Ihr oben in der Menü-Leiste oder weiter nach unten scrollen.
Für Gruppenanmeldungen (10 Personen oder mehr) bitte eine Email an gruppe @ wendelsteinrundfahrt .de schreiben, Ihr bekommt von dort weitere Infos wie das mit der Gruppenanmeldung läuft!
Die Startlisten sind auf die Strecken aufgeteilt: 50 km, 120 km / 165 km oder Marthon / 208 km.



Meldet Euch für den Newsletter an, dann werdet Ihr auf jeden Fall rechtzeitig informiert wenn es weitere Details oder Änderungen gibt.



Die Teilnehmerbilder von 2023 die Marathon-Photos  von Euch auf der Strecke gemacht hat könnt Ihr Euch HIER anschauen und auch käuflich erwerben. Die kostenlose Teilnehmerurkunde findet Ihr da ebenfalls.
Für unseren Pressetext 2023 und unsere Bilder 2023 von der Rundfahrt einfach etwas nach unten scrollen!



Wir freuen uns über Eure Rückmeldungen, wenn wir irgendwas noch besser / anders machen können lasst es uns wissen!
Aber natürlich freuen wir uns auch über Lob, das geben wir gerne an alle Helfer weiter.
In beiden Fällen einfach eine Email schreiben: info@wendelsteinrundfahrt.de

wir freuen uns auf Euch,
das ganze Team vom Ski-Club Au e.V.


 

Du hast noch eine Frage?
Viele Fragen sind auch in den FAQ schon beantwortet, schaut einfach mal nach.

 

 

Ausschreibung

Wichtig: Die Wendelsteinrundfahrt ist und wird kein Rennen! Es findet keine Zeitmessung statt! Das gesellige miteinander Sport auszuüben soll im Vordergrund stehen! Wer ein Rennen fahren möchte, findet genügend andere Veranstaltungen!

Veranstalter Ski-Club Au e.V., Kreuthweg 23a, 83075 Au, Gemeinde Bad Feilnbach -www.wendelsteinrundfahrt.de
Auskunft per Email: info@wendelsteinrundfahrt.de
hier auf der Webseite
Teilnahmebedingungen WICHTIG: DIE WENDELSTEINRUNDFAHRT IST KEIN RENNEN!
Alle Radfahrer die gerne Rennen fahren, finden genügend andere Veranstaltungen!

Die Straßenverkehrsordnung (StVO) ist ausnahmslos einzuhalten. Die Strecken sind nicht abgesperrt. Rechtsfahrgebot und die Benutzung der Radwege sind behördlich vorgeschrieben! Es ist keine Pulkbildung erlaubt! Markierungen und Hinweisschilder des Veranstalters sind zu beachten. Mit der Teilnahme verpflichtet sich der Teilnehmer den Weisungen der Ordnungskräfte Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlungen wird der Teilnehmer von der Veranstaltung ausgeschlossen und der Polizei gemeldet! Auf der Strecke sind mehrere Kontrollstellen vorhanden, dort müssen die Armbänder gekennzeichnet werden, andernfalls ist ein Ausschluss der Teilnahme vorgeschrieben. Die Verpflegungsstationen stehen nur Teilnehmern zur Verfügung. Das Verpflegungsband ist gut sichtbar am Handgelenk anzubringen und ohne Aufforderung vorzuzeigen. Die Startnummer am Lenker ist Pflicht!

Anmeldung

mit DIESEN LINK kommt Ihr zu unserem Online-Shop und könnt Euch Euren Startplatz sichern: HIER

Im Shop könnt Ihr Euch und zusätzlich auch Mitfahrer anmelden (bis 9 Personen)
Bezahlen könnt Ihr per Sofort-Überweisung, Paypal oder mit Kreditkarte (Visa oder Mastercard)

Alle, die eine Gruppe (bei uns besteht eine Gruppe aus mindestens 10 Personen - können verschiedene Streckenlängen sein) anmelden möchten, schreiben eine Email an: gruppe@wendelsteinrundfahrt.de, der Gruppenverantwortliche bekommt dann Informationen zum weiteren Ablauf.


Die Bestellbestätigung, die Ihr nach dem Bezahlen per Email bekommt, bitte ausgedruckt zum Abholen der Startnummern mitbringen!

Hinweise und eine Erklärung zur Online-Anmeldung findet Ihr HIER

Immer auf dem Laufenden

Unser Newsletter hält Sie per E-Mail auf dem Laufenden

Bitte beachtet, durch die Unwetter Anfang Juni oder auch durch Bauarbeiten kann es sein, dass sich die Strecken (auch kurzfristig) etwas ändern! Die am 24. August gefahrene Strecke steht ab 20. August zum online zum Download bereit!!!

Strecken

Alle Strecken im Überblick (GPS Download wenn Ihr auf die Strecke klickt, dann auf der rechten Seite im oberen Bereich GPX Datei))

Öffnungszeiten der Servicestationen

Sachrang: 08:30 Uhr bis 13:30 Uhr (120/165 km/Marathon)
Krugalm: 09:ist 30 Uhr bis 17:00 Uhr (120/165 km/Marathon zweimal)
Reichertsdorf: 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr ( 50/165 km)
Loiderding: 07:30 Uhr bis 13:00 Uhr ( 50 km)
Bad Wiessee: 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr (Marathon)

Bilder 2023

(Bild anklicken um Galerie zu öffnen)

Pressebericht 2023

Begeisterte Radler trotzen der Hitze bei der diesjährigen Wendelsteinrundfahrt 

Au, 19. August 2023 – Strahlendes Wetter und ein beeindruckendes Teilnehmerfeld von 2305 Radfahrern prägten die Wendelsteinrundfahrt des Ski-Clubs Au am vergangenen Samstag. Nach einer völlig verregneten Rundfahrt im letzten Jahr bot die Veranstaltung den Teilnehmern dieses Jahr optimales Fahrradwetter, beste Verpflegung und traumhafte Strecken durch die Alpenvorlandschaft. 

Die Wendelsteinrundfahrt, die seit jeher sowohl Freizeitradler als auch ambitionierte Radsportler anzieht, bot auch in diesem Jahr vier verschiedene Streckenoptionen: 50 km, 120 km, 165 km und 212 km. Die Teilnehmer hatten die Wahl, den Irschenberg und den Seehamer See auf der kürzesten Route zu umrunden oder auf den längeren Strecken den namensgebenden Berg in voller Pracht zu erkunden. 

"Super organisiert und superheiß" – so lautete dann das einstimmige Resümee vieler begeisterter Teilnehmer bei der Zieleinfahrt am Samstagnachmittag. 

Wie immer gibt es bei der Wendelsteinrundfahrt keinen Massenstart, sondern ein Startfenster. Aber trotzdem versammelten sich um 07:00 Uhr viele Radler am Start beim Sportplatz in Au zum obligatorischen Startschuss um sich dann auf die unterschiedlichen Strecken aufzuteilen. Die ersten flachen Kilometer dienten als Aufwärmphase, bevor die Strecke über Samerberg und Sudelfeld die Radler bei der Hitze besonders herausforderte. Doch die atemberaubenden Ausblicke auf die Bayerischen Alpen und das Kaisergebirge ließen die Anstrengung schnell vergessen. 

Besonders beeindruckend war die Leistung des ältesten Teilnehmers, der mit 83 Jahren die 120 km lange Runde mit 1700 Höhenmetern meisterte. 

Trotz der Hitze genossen die Teilnehmer den Tag in vollen Zügen und nach der sportlichen Anstrengung bot der große Biergarten am Sportplatz des ASV Au die ideale Gelegenheit, das Erlebte bei einer Brotzeit und einem erfrischenden Bier Revue passieren zu lassen, während die Auer Musi für gemütliche Stimmung im Biergarten sorgte. 

Die meisten Teilnehmer würden wahrscheinlich dem Fazit eines Radfahrers zustimmen, der extra aus Kiel angereist ist: “Die Kombination aus sportlicher Herausforderung, malerischer Umgebung und herzlicher Gastfreundschaft macht die Wendelsteinrundfahrt einfach zu einem unvergesslichen Erlebnis!”  

Der Hauptverantwortliche Max Singer vom Ski-Club Au betont aber immer wieder, dass der Erfolg einer Veranstaltung dieser Größe zum größten Teil den über 250 ehrenamtlichen Helfern zu verdanken ist, die mit so viel Engagement den Tag zu einem Unvergesslichen machen. 

Mehr Informationen zur Wendelsteinrundfahrt sind auf der Website wendelsteinrundfahrt.de verfügbar. 

Anfahrt

So kommt ihr zur Wendelsteinrundfahrt

A8 München/Salzburg, Ausfahrt 100 (Bad Aibling, Bad Feilnbach) Ab da ist die Anfahrt zum Start mit Schilder gekennzeichnet!

Bitte auch Ortskundige die Beschilderung im Ort beachten und befolgen. Es kann nur auf den ausgeschilderten Parkplätzen geparkt werden! Alle sonstigen Flächen (z.B. Schwimmbad-Parkplatz) müssen frei gehalten werden!

Wer seine Startnummer bereits am Freitag abholt, bitte ebenfalls den Schildern folgen und auf dem großen Parkplätzen parken!

FAQ

Häufig gestellte Fragen und Antworten. Falls Deine Frage hier nicht aufgelistet ist, kannst Du uns diese gerne per Mail an info@wendelsteinrundfahrt.de schicken.

Kann ich irgendwo sehen ob ich zu 100% angemeldet bin?

Ja, es gibt eine Startliste.Den Link dazu gibt es unter "Anmeldung".Dort einfach Vor- und Nachnamen eintragen und schon könnt Ihr sehen ob die Anmeldung geklappt hat.Wer da drin steht ist sicher dabei!!!

Wann kann ich die Startnummer abholen?

Am Freitag von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr oder am Samstag ab 06:45 Uhr bis 09:00 Uhr, für die 50 km Strecke sogar bis 10:00 Uhr.

Alle Fragen ansehen

Sponsoren

Wir danken unseren Sponsoren für die Unterstützung.